Pioneer and Legend Baumwolle Baumwolle
Pressetext
Seiten Index
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
All Pages
Information und Pressetext.

AL COOK - Pionier und Legende des Blues

Al Cook, der „Authentische“, oder „die eiserne Legende des Blues“ wurde am 27. Februar 1945 als Alois Kurt Koch in der oberösterreichischen Kaiserstadt Bad Ischl geboren.
Aufgewachsen im Nachkriegs-Wien verlief sein Leben vorerst ohne Musik, da er bereits als Schüler den Wunsch hatte, Wissenschaftler auf dem Gebiete der Astronomie zu werden, was jedoch an den finanziellen Mitteln und dem sozialen Umfeld zwangsläufig scheitern mußte.

Im Juli 1960 mußte der geborene Individualist schließlich eine ungeliebte Mechanikerlehre annehmen, die ihn jedoch bald mit der Welt des Industrieproletariats konfrontierte.
Zu dieser Zeit kam Al Cook, der damals noch Alois Koch hieß, durch den Film „Gold aus heißer Kehle“ mit dem Rock n Roll und der Person des Hauptdarstellers Elvis Presley in Berührung.
An diesem Abend fällte der 15 jährige eine schicksalshafte Entscheidung, die sein Lebensziel von nun an bestimmen sollte....nämlich Musiker zu werden, um seiner sozialen Situation zu entfliehen.
Durch intensives Selbststudium machte sich der hochmotivierte Jüngling daran, sich mit dem nötigen Rüstzeug und Fachwissen für eine zukünftige Karriere auszustatten und erstand im Oktober 1963 seine erste Gitarre und am 17. Oktober 1964 fühlte sich Alois Koch schließlich reif für sein lange vorbereitetes Bühnendebut.
Doch mittlerweile änderte sich die Musikkultur und der erste öffentliche Auftritt als Rock n Roll Sänger scheiterte an der Popularität der Beatles, sowie am falschen Publikum.